Infostand in Malsch am 14.09.2013

Liebe Mitstreiter,

bei unserem Treffen am letzten Mittwoch 04.09.2013 im Klosterhof haben wir
in (sehr) kleinem Kreis den Infostand in Malsch am 14.09.2013
besprochen. Leider waren die „Vorplaner“ nicht anwesend, so dass wir über
die geplanten Aktivitäten nicht informiert waren und sind. Wir konnten also nur über die technische
Abwicklung sprechen. Ich habe mich bereit erklärt, die Organisation und Vorbereitung
zu übernehmen. Infostand Material, Plakate, Aufkleber etc. sind in meinem Anhänger gelagert
und werden von mir am 14.09. 10°° Uhr nach Malsch gebracht.

Brigitte Kunz hat die Standortfrage für uns verbindlich geklärt.
Wir haben die Erlaubnis von der Gemeinde den Infostand direkt am Geländer des Rückhaltebeckens beim Nussbaumer aufzustellen.
Infostand und Menschenkette können dadurch auf einem Platz stattfinden. Wir dürfen nur niemanden behindern!

Wenn noch jemand etwas beitragen kann/möchte oder Bescheid weiß welche Aktionen rund um
den Infostand geplant oder schon organisiert wurden – bitte bei mir melden!

Wir benötigen ca. 20/25 Helfer – es dürfen aber auch gerne mehr sein. Bitte meldet euch bei mir, wenn ihr
am Samstag den 14. September zwischen 10 Uhr bis ca.13 Uhr Zeit habt!

Ich lade Euch hiermit ein, zu einer abschließenden Besprechung im Klosterhof am kommenden Mittwoch 20°° Uhr.
Hier können wir noch „Fein-Tuning“ und Rollenverteilung vornehmen.

Die Pressemeldung an die BNN schickt Katja wahrscheinlich noch heute raus. Wir hoffen, die werden das dann nächste Woche platzieren.
Brigitte übernimmt das für MAZ und Gemeindeanzeiger. Wir haben uns entschlossen, wir (Katja) machen noch ein Infoblatt
(nur Vorder- und Rückseite aus dem Farbdrucker) zur Arbeit der BI und zu der Frage, wie jeder Einzelne mithelfen kann.
Z.B. Vogel-Sichtungen melden. Dazu wird Florian noch ein standardisiertes Formular entwerfen und drucken.
Wir fänden es gut, wenn wir unser Augenmerk für den Infostand auf den Artenschutz legen.
Damit haben wir ein Thema das sympathisch ist und transportieren neue Informationen.
Vielleicht kann jemand auf die Schnelle noch ein Plakat zusammen bauen, mit Vogelbildern der windradempfindlichen Arten. Wäre SUPER!

Zum Schluss eine Bitte !!! und Aufruf!!!
Mobilisiert alle und jeden, die Ihr mit unseren Argumenten erreichen könnt und bringt Sie am Samstag mit nach Malsch!
Nur wenn wir eine überzeugend große Gruppe sind, werden wir WAHR- und ERNST genommen!
Ansonsten machen wir uns nur lächerlich!!!

Helft mit den Aktionstag am 14.09. 2013 zum Wendepunkt und Erfolg für unsere Sache zu machen!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende …

Manfred Hornung

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Presse, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte das Ergebnis der folgenden Aufgabe eintragen: *